Neue Corona-Regeln ab 21.3.2022

  • Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 05. April 2022 18:37
  • Geschrieben von Super User
  • Zugriffe: 1125

Sehr geehrte Personensorgeberechtigte,

bitte beachten Sie folgende aktuelle Hinweise zum Umgang mit Corona-Auflagen an unserer Schule:

Wie ist die Testpflicht geregelt?

Jeden Montag, Mittwoch und Donnerstag werden alle Schüler entsprechend der Bestimmungen verpflichtend getestet.

Dienstag und Freitag bieten wir für alle Schüler einen freiwilligen Selbsttest an.

Laut Anordnung des Gesundheitsamtes des Saalekreises müssen sich alle Schüler einer Klasse verpflichtend jeden Tag testen, wenn in der Klasse ein positiver Fall aufgetreten ist (auch, wenn er noch nicht per PCR-Test bestätigt wurde).

Wie ist die Maskenpflicht geregelt?

Aktuell besteht nur eine Maskenpflicht im Schulgebäude und nicht im Unterricht.

Auf Anordnung des Gesundheitsamtes des Saalekreises müssen alle Schüler für 5 Tage verpflichtend auch im Unterricht eine Maske tragen, wenn ein Mitschüler positiv getestet wurde (auch, wenn noch nicht per PCR-Test bestätigt wurde).

Ich empfehle allen aufgrund der hohen Infektionszahlen und zum Schutze aller in der Schule und den Familien zu Hause weiterhin auch im Unterricht eine Maske zu tragen.

Hinweis zum Sekretariat und Aufgaben für Schüler in Quarantäne:

Das Sekretariat der Schule ist nur noch Dienstag und Freitag verlässlich besetzt. Daher können Anrufe nicht entgegengenommen werden. Bitte schreiben Sie für Ihre Anliegen eine E-Mail an die Schule (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Aufgrund des nichtbesetzten Sekretariats und durch Quarantänen fehlender Lehrkräfte kommt es beim Zustellen von Aufgaben für Quarantäne-Fälle zu erheblichen Verzögerungen. Ich bitte Sie dafür um Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen
B. Paul
Schulleiter