Abriss der Geschichte

1928 Fertigstellung des Gebäudes
1933 Schülerzahl steigt auf 1277
1935 Bau einer zweiten Turnhalle
1990 schrittweise und umfassende Sanierung der Schule
1999 Brand des Dachstuhles
2000 Schulbetrieb ist wieder normal
2002 Übergabe des Feuchtbiotops
2005 Zusammenlegung mit der Sekundarschule West
2008 80. Geburtstag der Dürerschule

ausführlich