Schindlers Liste

Beide 9. Klassen hatten jeweils einen ganzen Schultag umfassendes Geschichtsprojekt, wo es um Kriege ging. Am 6.5. war der Projekttag für die Klasse 9a, am 8.5. für die andere 9.Klasse. In der ersten Unterrichtsstunde wurden wir auf einen Film vorbereitet, der „ Schindlers Liste“ hieß. Ab der 2. Unterrichtstunde sahen wir uns den dreistündigen Film an. Für die nachfolgende Kurzarbeit notierten wir uns Stichpunkte während des Films.

Weiterlesen: Schindlers Liste

Workshop Europawahl

Am 30.04.2014 hatten beide 9. Klassen jeweils 2 Schulstunden lang eine Veranstaltung zu den Europawahlen, die vom 23.05. - 25.05.2014 stattfinden und in Deutschland am zuletzt genannten Termin.

Es waren zwei Leute aus Brüssel da, die uns vieles zeigten.

Als erstes Spiel sollten wir alle aufstehen und unsere Namen sagen und warum uns dieses Thema interessiert.

Weiterlesen: Workshop Europawahl

Sportprüfung

Beide 10.Klassen trafen sich am 29.4. im Stadtstadion um 8.30 Uhr. Eine halbe Stunde lang konnten wir uns aufwärmen, danach ging es richtig los. Zuerst musste der 100m Sprint geschafft werden. Anschließend war der Weitsprung dran und zum Schluss Kugelstoßen. Aber unsere Ausdauer sollte auch noch überprüft werden,

Weiterlesen: Sportprüfung

Zukunftstag

Früher nannte man diesen Tag nur Girlsday, aber die Jungen wollten doch auch erleben, wie der Arbeitsalltag funktioniert. So wurde daraus der Zukunftstag. Am 27.03.14 fand dieses Jahr dieser besondere Tag für unsere Klassenstufen 7 und 8 statt. Es nahmen 26 Schüler daran teil: Klasse 7a (6 Schüler), Kl. 7b (12 Schüler), Kl. 8a (5 Schüler), Kl. 8b (3 Schüler). So wurde die Basedow Klinik, der Optiker Stölzer, die Bundespolizei, das Grünflächenamt oder sogar die Grundschule unter anderem besucht. Hier sind einige Einschätzungen des Tages:

Weiterlesen: Zukunftstag