Vergleichsarbeiten

Am 21.03.2014 wurde in den Klassen 8a/b die Vergleichsarbeit im Fach Deutsch geschrieben. Am 28.03.14 im Fach Mathe. Die Arbeiten dauerten jeweils zwei Unterrichtsstunden. Es gab Aufgaben zum Rechnen, Schreiben und zum Ankreuzen. Die Klassen fanden beide Arbeiten nicht so gut und sie sind auch nicht so gut ausgefallen.

(Sandra F. und Franziska St.8b)

Vorprüfungen

Am 3./ 5. und 7. 3. 2014 schrieben wir unsere Vorprüfungen in Deutsch, Englisch und Mathe oben in der Aula. Trotz vorherigen Lampenfiebers liefen diese Klassenarbeiten unter Prüfungsbedingungen recht ruhig ab. Auf den Tischen standen die Namenskärtchen bereit und auch Schokoladen-Glückskäfer, da konnte doch nichts schief gehen, oder?

Weiterlesen: Vorprüfungen

Schule ohne Rassismus

Die Albrecht-Dürer-Schule in Merseburg ist eine altehrwürdige Bildungseinrichtung, in welcher trotz wechselhafter Zeiten seit nunmehr fast 90 Jahren Schüler unterichtet werden. Im Schuljahr 2013/2014 bekennt sich die Schule mit der Erringung des Titels

in aller Öffentlichkeit dazu, dass jede Form der Diskriminierung an dieser Schule unerwünscht ist. Damit verbunden ist die Selbstverpflichtung, in der Gegenwart und in der Zukunft noch mehr Wert darauf zu legen, Verantwortung für ein gutes Schulklima zu übernehmen. Das bedeutet, dass man einen fairen und toleranten Umgang miteinander pflegt und niemand ausgegrenzt werden soll.

Merseburg, im Mai 2014

Kreisausscheid im Vorlesen

Am 18.02. 2014 kamen neun Schüler aus den verschiedenen Gymnasien unseres Kreises und ich als einzige Sekundarschülerin hierher an unserer Schule zum Vorlesen. Ich traf sogar einen ehemaligen Klassenkameraden von mir, Ricky Volkner. Es sollte jeder sein Buch ein wenig vorstellen und man sollte sich seine Lieblingsstelle aussuchen oder eine Stelle, die man besonders lustig fand, die man dann vorlas.

Weiterlesen: Kreisausscheid im Vorlesen