Tulpen aus Amsterdam

Nachdem wir in den Klassen 8 und 9 uns mit dem Leben des ehemaligen Insassen des Arbeits- und Erziehungslagers in Zöschen Arie Kooiman beschäftigt haben, hatten wir nun auch endlich die Gelegenheit, ihn am 04.09.2015 persönlich kennen zu lernen.

Heute ist er nun schon 95 Jahre alt. Er konnte uns viel über die Zeit seiner Gefangenschaft in der Hitler-Zeit erzählen. Das war eine kurzweilige und völlig andere Geschichtsstunde.

Als Dank für unsere Forschungsarbeit erhielten wir 100 Tulpenzwiebeln für unsere Schule. Am 1.10. setzten wir sie dann ein. Hoffentlich blühen sie im Frühjahr und erinnen uns an ihn.
I. Schade und die Klasse10b