Schulstart am 11. Januar

Sehr geehrte Sorgeberechtigte,
laut Mitteilung des Ministeriums für Bildung des Landes Sachsen- Anhalt vom 06.01.21 findet grundsätzlich ab Montag, 11.01.21, Distanzunterricht bis 31.01.21 statt.
Die Schülerinnen und Schüler erhalten über die Homepage der Schule (Bereich Vertretungsplan) und im Bedarfsfall nach vorheriger Anmeldung am Lehrereingang der Schule Aufgabenpakete für jeweils 2 Wochen zur verbindlichen Bearbeitung. Die Aufgabenpakete stehen ab Dienstag, 12.01.21, bereit. Es gelten die Regelungen des Distanzunterrichtes unserer Schule, die Sie bereits als Elternbrief erhalten haben. Dort ist auch ausgewiesen, wie und wann Sie mit den Lehrkräften in Kontakt treten können und welche weiteren Angebote Ihnen die Schule in dieser Zeit stellt.

Es gelten Ausnahmen für folgende Schülergruppen und Klassenstufen:

  1. Die Hauptschüler der 9. Klassen werden ab Montag, 11.01.21, im Präsenzunterricht nach ihrem regulären Stundenplan unterrichtet. Bitte beachten Sie dazu auch den Vertretungsplan.
  2. Die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 10 werden in Halbgruppen im täglichen Wechsel ab Montag, 11.01.21, im Präsenzunterricht unterrichtet. Bitte nehmen Sie dazu den beigefügten Plan sowie die Gruppeneinteilung zur Kenntnis.

Diese Regelung gilt vorbehaltlich weiterer Änderungen durch das Ministerium für Bildung. Bitte informieren Sie sich dazu regelmäßig über die Homepage der Schule bzw. Aushänge am Lehrereingang der Schule.

Mit freundlichen Grüßen
Gez. Herr Fröhlich